Einloggen

Neuer Investor?

Kapitalerhöhung 2021

Country flag

Wien, Österreich

Kapitalerhöhung 2021


Erfolgreich finanziert

4.100.000

investiert

787Investoren
100% finanziert

Kapitalerhöhung 2021


Erfolgreich finanziert

4.100.000

investiert

787Investoren
100% finanziert

Übersicht

Vollständige Platzierung an Bestandsaktionär*innen

Die oekostrom AG-Kapitalerhöhung 2021 war ein großer Erfolg.
Unsere Bestandsaktionär*innen setzen großes Vertrauen in unser Unternehmen, identifizieren sich in hohem Maße mit den Zielen und Anliegen der oekostrom AG und haben mehr Zeichnungswünsche abgegeben als Aktien verfügbar sind. Wir danken allen Aktionär*innen und Kund*innen für Ihr Interesse.

Die große Nachfrage unserer Aktionär*innen und Kund*innen zeigt uns, dass wir in naher Zukunft weitere Beteiligungsmöglichkeiten schaffen sollten. Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten hinterlassen und weitere Informationen zu Kapitalmaßnahmen der oekostrom AG erhalten wollen, senden Sie uns eine Mail an investieren@oekostrom.at.

Da keine Aktien mehr zur Verfügung stehen, wurde die Kapitalerhöhung der oekostrom AG geschlossen.

 

Die Klimakrise lösen wir nicht übermorgen, sondern heute.

Die oekostrom AG wurde 1999 aus der Umweltschutz- und Anti-Atombewegung heraus gegründet, um die Energiewende zu schaffen und den Weg dorthin aktiv zu gestalten – mit ihren Angeboten, mit ihrer eigenen Produktion und mit ihrem Engagement für starke regulatorische Rahmenbedingungen zugunsten der Erneuerbaren. Während die großen, international agierenden Energiekonzerne weltweit derzeit damit beschäftigt sind, sich in „grüne Tanker“ zu transformieren, haben wir schon immer auf erneuerbare Energie in und für Österreich gesetzt – unabhängig von den wirtschaftlichen oder politischen Interessen, wie sie viele Energiekonzerne national wie international dominieren.

Mit den Einnahmen will die Ökostrom-Pionierin und Publikumsgesellschaft mit breiter Aktionär*innenstruktur ihren Kraftwerkspark für erneuerbare Energie, insbesondere mit einem großen Windkraft-Repowering-Projekt im burgenländischen Parndorf, ausbauen. Auch das Photovoltaik-Portfolio soll wachsen. Darüber hinaus sollen die Kund*innengewinnung weiter vorangetrieben und das Engagement für starke ökologische Rahmenbedingungen forciert werden.

 

 

 

 

 

Management

Dr. Ulrich Streibl
Dr. Ulrich Streibl

Sprecher des Vorstandes

DI Dr. Hildegard Aichberger
DI Dr. Hildegard Aichberger

Vorständin für Vertrieb & Marketing

Astrid Kiener, MBA
Astrid Kiener, MBA

Vorsitzende des Aufsichtsrates

Dr. Wilhelm Okresek
Dr. Wilhelm Okresek

Stellvertreter der Vorsitzenden

Mag. Wolfgang Rafaseder
Mag. Wolfgang Rafaseder

Mitglied des Aufsichtsrates

Mag. Maria Zesch
Mag. Maria Zesch

Mitglied des Aufsichtsrates

Zusätzliche Info


Währung: Euro (EUR)
Mindeststückelung: 1 Aktie und ganzzahlige Vielfache davon
Ausgabepreis: EUR 21,50
Ausgabemenge: EUR 4.100.000
Zeichnungsfrist: 27. Mai - 30. Juli 2021

 

Downloads Kapitalerhöhung:

→ Kapitalmarktprospekt

Unternehmensdaten


Andere Beiträge


oekostrom Kapitalerhöhung 2021

Elisabeth Reinthaler – ein Leben für die Erneuerbaren

Mai 17, 2021 By In Energiewende

Elisabeth Reinthaler ist seit November 2020 Projektentwicklerin für Photovoltaik- und Windkraftwerke bei der oekostrom AG. Im Interview spricht sie über ihre Aufgaben und aktuelle Projekte, aber auch über ihr privates Engagement im Umweltbereich.

oekostrom Kapitalerhöhung 2021

Parndorf Repowering: Mit dem neuen Projekt verdoppeln wir die Stromerzeugung

Mai 17, 2021 By In Energiewende

Im Interview gibt Christoph Großsteiner, einer der beiden Geschäftsführer der oekostrom Produktions GmbH, Einblicke in eines der größten Projektes in der Geschichte der oekostrom AG: Dem Parndorf Repowering.

Unternehmensdaten